Jahresprojekt 2017: „Bambergs NaturJuwele entdecken und erleben“

Artenvielfalt nachhaltig in Natura 2000-Gebieten erleben

Blutströpfchenversammlung, Quelle: Martin Bücker
Blutströpfchenversammlung, Quelle: Martin Bücker

Mit unserem neuen Umweltbildungsprojekt „Bambergs NaturJuwele entdecken und erleben“ sollen verschiedenen Bevölkerungsgruppen, insbesondere  Schulen, die Möglichkeit erhalten die Bedeutung der biologischen Artenvielfalt in den  Natura 2000-Gebieten direkt zu erleben und im Sinne einer Bildung für Nachhaltigkeit aufzuarbeiten.

—» Lesen Sie hier mehr darüber!


Projekt der Umweltstation Fuchsenwiese in 2016: „Maa-Gschichdn“ - Hörpfad am Obermain

Ein Kooperationsprojekt mit der Umweltstation Weismain

„Grüß Gott holder Fremder, da du dir die Zeit nimmst, werde ich Dir nun eine Geschichte erzählen, die man sich bei uns an stürmischen Wintertagen erzählt: Eines Winters  vor langer Zeit, als die Brücke von Dörfleins nach Hallstadt noch nicht gebaut war, trug sich folgendes verhängnisvolles Ereignis zu…….“

–» Mehr lesen Sie hier...

Alle Geschichten incl. Einleitung können -» hier angehört werden «-

Informationen über die Abschlussveranstaltung lesen Sie im Artikel aus dem Obermain-Tagblatt vom 15.11.2016 —»

Artikel aus dem Fränkischen Tag vom 24.10.2016 —»


Projekt der Umweltstation Fuchsenwiese in 2015: „Stadt, Land, Fluss – Obermain erleben“

Ein Kooperationsprojekt mit der Umweltstation Weismain

Kanutour
Kanutour

Die Umweltstation Fuchsenwiese und die Umweltstation Weismain möchten im Rahmen eines Kooperationsprojektes der Bevölkerung und den Urlaubern das landschaftlich sehr  facettenreiche Gebiet interessant und genussreich näher bringen.

Ziel ist es Freizeit-Angebote, vor allem für Familien, zu schaffen, die im Einklang mit der Natur stehen, beispielsweise ökologische Bootstouren oder Exkursionen, bei denen einerseits die verschiedenen Lebensräume mit ihren Pflanzen und Tieren gezeigt werden und andererseits Möglichkeiten geboten werden die Natur intensiv und aktiv zu erleben. –» Lesen Sie hier mehr...

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Kontakt und Anmeldung

LBV-Umweltstation Fuchsenwiese

Büro der Umweltstation

(Bürozeiten s. Kontakt & Anfahrt)

Gerhart-Hauptmann-Str. 7

96050 Bamberg

Tel. 0951/ 32626

Fax. 0951/ 31841

eMail: bamberg@lbv.de

Gelände Fuchsenwiese

in der Waizendorfer Straße 17 -

Veranstaltungen werden von Montag bis Samstag durchgeführt. Individuelle Terminvereinbarung durch Buchung.

Unsere Partner
Mitglied werden
LBV Naturshop
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION