Die Seiten der LBV-Kreisgruppe befinden sich auf der Zielgeraden ihrer Neugestaltung, für SIE.

Wir bitten unsere Baustelle zu entschuldigen und freuen uns, Ihnen und Euch bald vollständig wohl strukturierte und übersichtliche Seiten präsentieren zu dürfen.

Anregungen und Anmerkungen dürfen Sie gerne HIER loswerden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wir stellen uns vor

Die LBV-Familie bei einer Biber-Exkursion im Mai 2008
Die LBV-Familie bei einer Biber-Exkursion im Mai 2008

Die LBV-Kreisgruppe Bamberg zählt knapp 1500 Mitglieder in Stadt und Landkreis Bamberg.  Die Kreisgruppe engagiert sich in der Region Bamberg sehr stark in den Themen Vögel, Insekten und Amphibien. Es werden Biotope wie z. B. blütenreiche Wiesen, Feuchtwiesen oder Sandrasen gepflegt und viele Hilfsmaßnahmen für beispielsweise Wiesenbrüter, Schwalben, Feldlerche, Rebhuhn und Uhu durchgeführt.

Mit der Umweltstation Fuchsenwiese sowie mit interessanten Exkursionen und Vorträgen bieten wir Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen viele Möglichkeiten, die Natur hautnah zu erleben.

+ + + NEU und in Aufbruchsstimmung: Steuerungsteam als Kopf des LBV Bamberg bei der JHV gewählt + + +

Neues Team: - von li nach re - Thomas Stahl, Florian Reihs, Martin Wölker, Klaus-Christian Günther, Harald Schulze, Horst Wittner - Martin Wölker - Thomas Stahl - Horst Wittner-Florian Reihs

 

 

Bei den Vorstandswahlen Anfang Juli wurde einstimmig ein Steuerungsteam, eine demokratische, neue Entscheidungsebene, bei der die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden, gewählt.

Dieses Team setzt sich aus Martin Wölker, Thomas Stahl und Horst Wittner zusammen. Ergänzt und damit deutlich verjüngt wird es von Florian Reihs, der als Ansprechpartner für Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation und Verwaltung dieses Team unterstützt.

Um die Aufbruchsstimmung beim LBV Bamberg zu unterstreichen, wurde auf der Fuchsenwiese als Symbol des lebendigen Neuanfangs ein Apfelbaum gemeinsam gepflanzt. Die schweißtreibenden Vorarbeiten hierzu wurden von unserer Jugend geleistet.

2021: Neues aus der Kreisgruppe

Strukturelle Überlegungen aus dem vergangenen Jahr wurden umgesetzt und verschiedene Arbeitskreise ins Leben gerufen sowie öffentliche "Stammtisch"-Termine zu verschiedenen Themen in das Angebot aufgenommen. Mit diesen Bemühungen möchte die Kreisgruppe weitere Aktive gewinnen. 

WANTED:

  • Interessierte Bürger*innen, die aktiv in der Kreisgruppe mitwirken wollen.
  • Freiwilligenkoordinator*in
  • Engagierte Mitmacher*innen, die als Ansprechpartner fungieren möchten für die Arbeitskreise:  
  • + Störche,        
  • + Fledermäuse,
  • + Verwaltung / Öffentlichkeit 
  • + Schwalbenschutz

Wenn Sie sich bei der Kreisgruppe in irgendeiner Form engagieren und sich aktiv einbringen möchten, wenden Sie sich an:

Sevtap Okyay, LBV Ehrenamtsbeauftragte für Oberfranken, Bezirksgeschäftsstelle Bayreuth: per mail oder 0921 / 759 42 24

Eine Kurzübersicht zu den StammtischterminenArbeitskreisen und Kontaktdaten finden Sie hier!

Wenn Sie in den geplanten Newsletter-Verteiler oder einen AK-Verteiler aufgenommen werden möchten, geben Sie uns per mail kurz Bescheid! 

Umweltstation Fuchsenwiese

Die Bildungseinrichtung hält ein umfassendes Programm bereit die Natur mit allen Sinnen zu erkunden und zu erleben.

Kreisgruppenaktivitäten

Artenschutzprojekte, Infostände, Biotoppflegeeinsätze und vieles mehr.

Öffentliche Veranstaltungen & gemeinsames Tun

Exkursionen, gemeinsame Aktivitäten für den Natur- und Artenschutz, Vogelbeobachtungen und vieles mehr.