Angebot für Schulklassen und Gruppen

„Was man selbst sieht, hört oder anfassen kann, versteht man besser.“

Mit diesem Motto möchten wir dazu einladen, unsere faszinierende Natur kennen zu lernen. Unsere Projekte wollen spielerisch an die Natur heranführen und so den Wert der Natur aufzeigen. Ökologische Zusammenhänge sollen vermittelt, nachhaltige Lebensstile beleuchtet, die eigene Persönlichkeit weiterentwickelt und Kompetenzen gefördert werden.

 

 

Das gesamte PROGRAMM können Sie hier als PDF herunterladen.

 

  • Naturerkundungen: Die Lebensräume WieseHeckeWald und Wasser werden mit allen Sinnen aktiv erkundet. Entdecken, fangen, beobachten und bestimmen. Spielerisch wird interessantes Wissen anschaulich vermittelt und vertieft.
  • Naturerlebnisse: Abenteuer in der Natur: Ob auf den Spuren von Naturvölkern, als wilde Piratenhorde, die als gestrandete Landratten zu überleben versuchen oder auf Zeitreise in vergangene Epochen wie das Mittelalter. Lasst euch überraschen!
  • Ernährung – global, regional und saisonal: Kennen lernen, ernten, verarbeiten und schmecken: Knackige essbare Wiesenkräuter„Zwiebeltreter-Gemüse“, regionale Getreidesorten und mit eigener Muskelkraft hergestellter Saft aus Äpfeln von der Streuobstwiese. Mobile Ausstellungen mit Aktionseinheiten ergänzen das Angebot zum Thema ERNÄHRUNG.
  • Klimawandel und Klimaschutz: Dass wirklich jeder etwas für den Schutz unseres Klimas tun kann, erfahrt ihr in dieser mit anschaulichen Experimenten gespickten Veranstaltung.
  • Spezielle Programme: Die Natur bietet einen geeigneten Rahmen für 
  • „entschleunigende“ Kunstveranstaltungen wie LandArt,
  • eine individuelle Auswahl spielerischer Übungen zur Kompetenzstärkung,
  • zauberhafte Mitmachgeschichten für die Kleinen,
  • Veranstaltungen im Winter
  • Kooperationsprojekt "Blühender Jura" mit dem Landschaftspflegeverband Landkreis Bamberg (bis Ende Mai 2020; ab Juni gemeinsam mit SAMT): Das Kennenlernen eines wertvollen Lebensraumes vor unserer Haustür, die überregional bedeutsamen Trockenrasen des Fränkischen Jura mit ihrer typischen Flora und Fauna. 
  • Natur erforschen: Einzelne Tierarten und deren Lebensraum werden genauer unter die Lupe genommen. So lernen wir den erfahrensten Wasserbauingenieur, der sich ganz dem Veganismus verschrieben hat, kennen oder auch pelzige Kobolde, die mit riskanten Flugmanövern und Geräuschen "der besonderen Art" zu beeindrucken wissen... 

HIER HERUNTERLADEN:

NATURERKUNDUNGEN:

Wahrnehmen - Finden - Beobachten - Bestimmen

Mit Becherlupen, Keschern und Bestimmungshilfen den kleinen und großen Wundern der Natur auf der Spur. Spielerisch wird interessantes Wissen anschaulich vermittelt und vertieft.

Sie können diese Projekte auf der Fuchsenwiese buchen oder wir treffen uns an einem geeigneten Standort, gerne auch im Umfeld des Schulhauses.

WIESE (hautnah)

mit allen Sinnen erleben 

vorzugsweise April - Juli 

  • 1,5 bis 3 Stunden
  • Jahrgangsstufe 1 – 6

HECKE

spielerisch erkunden 

vorzugsweise Mai - Oktober

  • 1,5 bis 3 Stunden
  • Jahrgangsstufe 1 – 6

WALD erleben –

Wald verstehen

ganzjährig 

  • 1,5 bis 3 Stunden
  • Jahrgangsstufe 1 – 6

Was schwimmt denn da

im WASSER?

vorzugsweise Mai -September

  • 1,5 bis 3 Stunden
  • Jahrgangsstufe 1 – 6

NATURERLEBNISSE:

Abenteuer in der Natur

Ob auf den Spuren von Naturvölkern wie den Aborigines oder den Prärieindianern, als wilde Piratenhorde, die als gestrandete Landratten zu überleben versuchen, als Zauberlehrlinge, die neugierig auf die geheimnisvolle Welt der Nachtgreife sind, als Waldmenschen in der Waldwildnis oder auf Zeitreise in vergangene Epochen wie das Mittelalter oder die ferne Steinzeit. Lasst euch überraschen!

»» bitte beachten Sie, dass bei "kurzen" Projekten einzelne Module ausgewählt und zusammengestellt werden (können, aber auch müssen) ««

Sie können diese Projekte auf der Fuchsenwiese buchen oder wir treffen uns an einem geeigneten Standort, gerne auch auf dem Schulgelände oder im Umfeld des Schulhauses.

Natur erleben wie die INDIANER / ABORIGINES

eignen sich sehr gut als Projektwoche

 

  • 2 bis 3 Stunden
  • Projekttage und -wochen
  • ab 4 Jahre

Leben wie eine Horde wilder PIRATEN

 

 

  • 2 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 4 Jahre

Überleben in der WALDwildnis 

(im Bruder-, Michelsberger, Hauptsmoorwald..)

  • 2 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 4 Jahre

Zeitreise ins MITTELALTER - eignet sich sehr gut als Projektwoche

  • 2 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 4 Jahre

EULENkunde

für Zauberlehrlinge

 

 

 

  • 2 bis 3 Stunden
  • ab 8 Jahre

STEINZEIT -

ferne Zeit

 

  

 

 

  • 2 bis 3 Stunden
  • ab 6 Jahre

KLIMASCHUTZ UND ERNÄHRUNG:

Was hat eigentlich meine Ernährung mit dem Klima zu tun? Warum sollte Nachdenken mein ständiger Begleiter beim Einkaufen / Shoppen sein? -

Jede und Jeder kann zum Schutz unseres Klimas etwas beitragen. Wie das genau funktioniert und warum selbst schon ganz kleine Verhaltensänderungen hilfreich sind, erfahrt ihr bei diesen Projekten.

Sie können diese Projekte auf der Fuchsenwiese buchen oder wir treffen uns an einem geeigneten Standort, gerne auch im Umfeld des Schulhauses oder im Klassenzimmer. Besonders geeignet sind einige Projekte als Indoor-Veranstaltungen im Winterhalbjahr. 

WILDKRÄUTER -

Ernährung

regional & saisonal

 

  • ab 1,5 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 4 Jahre (als Familienaktion)

GETREIDE

erleben

(nach der Getreideernte)

 

 

  • ab 1,5 bis 3 Stunden
  • ab 6 Jahre

PRODUKTE

AUS DER REGION -

"Zwiebeltreter- Gemüse"

aktiv erleben

(in Abhängigkeit von regionaler Verfügbarkeit)

  • 3 Stunden
  • ab 6 Jahre

Äpfel und Apfelsaft

als regionale Produkte - Lebensraum

Streuobstwiese

  • ab 1,5 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 4 Jahre
  • Jahresprojekt möglich


Der Blick über den Tellerrand -

unser LEBENSSTIL

hat Auswirkungen

(mobile

Ausstellungen)

 

  • ab 1,5 bis 3 Stunden
  • ab 6 Jahre
  • ab 12 Jahre

Ernährungs-Parcours -

(gesunde)

ERNÄHRUNG

erleben

  • ab 1,5 bis 3 Stunden
  • Projekttage
  • ab 6 Jahre
  • Projekttage mit Beteiligung von bis zu 8 Klassen

Action

im

Schlaraffenland

 

  • 3 Stunden
  • ab 6 Jahre

KLIMASCHUTZ -

werd aktiv!

(Experimente

im Klassenzimmer)

 

  • 1,5 Stunden
  • ab 6 Jahre

BESONDERE VERANSTALTUNGEN:

In dieser Kategorie finden Sie Projekte, die NATUR als Rahmen und Input nutzen, um AKTIV zu werden.

Sie können diese Projekte in der Regel auf der Fuchsenwiese buchen oder wir treffen uns an einem geeigneten Standort, gerne auch im Umfeld Ihrer Einrichtung bzw. des Schulhauses.

Quelle: Gerhild Rasim

Quelle: Ulrike Maruszczak


Fuchsenwiesen-OUTDOORTRAINING

(Kompetenzen  und Teambuilding fördern)

  • ab 3 Stunden, Projekttage
  • ab 6 Jahre

LandArt -

FANTASTISCHE KUNSTWERKE IN UND MIT DER NATUR

  • ab 2 Stunden, Projekttage
  • ab 3 Jahre

WIESENWUNDERLAND - zauberhafte Mitmachgeschichten

für die Kleinen

 

  • ab 1,5 Stunden
  • ab 3 Jahre

BLÜHENDER JURA

im

Landkreis Bamberg

(Kooperationsprojekt mit LPV  Landkreis Bamberg)

  • ab 1,5 Stunden
  • ab 4 Jahre

WINTER - Überlebensstrategien

der

Tier- und Pflanzenwelt

 

  • ab 1,5 Stunden
  • ab 6 Jahre

NATUR ERFORSCHEN:

Einzelne Tierarten und deren besondere Lebensweise werden genauer unter die Lupe genommen. So lernt ihr den erfahrensten Wasserbauingenieur Boris Biber, der sich ganz dem Veganismus verschrieben hat, kennen oder den pelzigen Kobold Fredo Fledermaus, der mit riskanten Flugmanövern und Geräuschen "der besonderen Art" zu beeindrucken weiß...

Diese Projekte finden an geeigneten Standorten / im Lebensraum der Tierart und in Abhängigkeit ihrer Lebensweise statt.

Aufbereitete Theorie-Module können natürlich auch im Klassenzimmer oder auf der Fuchsenwiese durchgeführt werden. 

Den fliegenden Kobolden auf der Spur -

FLEDERMÄUSE ERLEBEN

ab 1,5 Stunden
ab 6 Jahre

Der BIBER,

ein begnadeter Wasserbauingenieur

ab 1,5 Stunden

ab 6 Jahre


Ferienaktionen

Und auch in den Ferien gibt es interessante Beschäftigungsmöglichkeiten und spannende Abenteuer.

Kindergruppen beim LBV

Nachwuchs für den Naturschutz. In deiner Freizeit dich für Themen rund um Natur- und Umweltschutz begeistern.

Termine des LBV Bamberg

Viele schöne und abwechslungsreiche Angebote für Klein & Groß zum Staunen, Genießen, Mitmachen...